Schlagwort-Archiv: kostenlos

Bundesagentur für Arbeit: Musteranschreiben für BewerberInnen

Hier können sich ausbildungsinteressierte  SchülerInnen, die sich ein Jahr vor dem Hauptschul-, Realschulabschluss oder vor dem Abitur bewerben sollten, ein kostenloses Muster für ein Anschreiben downloaden. Dieses Muster gibt es im Pdf-Format bzw. im Doc-Format:

http://bwt.planet-beruf.de/fileadmin/redakteure/pdf/2_1_5_arbeitsblatt_musteranschreiben.pdf

http://bwt.planet-beruf.de/fileadmin/redakteure/word/2_1_6_formatvorlage_fuer_dein_anschreiben.doc

Weitere Informationen rund um das Anschreiben erhalten Sie dort:

http://bwt.planet-beruf.de/32.html

Silvio Ströver, Dipl. Päd. und Coach

 

Bewerbungen per Generator erstellen lassen

Bewerberinnen und Bewerber können sich inzwischen ihre Bewerbungen sogar mithilfe eines Bewerbungsgenerators (kostenlos) erstellen lassen. Viele jüngere Bewerber haben trotz eines Schulabschlusses in der Tasche  zum Teil erhebliche Mühe, vollständige Sätze zu schreiben.  Insofern ist ein solcher „Generator“ besser als gar keine Bewerbung. Die Daten werden eingegeben, dann erscheint eine fertige Bewerbung nach 30 min., witzig:

http://www.bewerbung.de

Silvio Ströver, Dipl.-Päd.

Einstellungstests zum Üben

…gibt es reichlich hier:

http://www.berufsvorbereitung.info/einstellung.html

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge

2 kostenlose Themenhefte zur Berufsorientierung zum Download

Hier können sich junge Leute zur Berufswahl bzw. Eltern, Sozialpädagogen, Erzieher oder Lehrer zwei Themenheft von Chancen erarbeiten für die Berufsorientierung (kostenlos) downloaden:

http://www.chancen-erarbeiten.de/download/themenhefte/berufsorientierung.html

Oder direkt:

Heft 1: „Entdecke deine Möglichkeiten“

http://www.chancen-erarbeiten.de/fileadmin/webdata/

PDFs/Inhalte_Beruforientierung_M%C3%B6glichkeiten.pdf

Heft 2: „Berufsfelder und Berufe“

http://www.chancen-erarbeiten.de/fileadmin/webdata/

PDFs/Inhalte_Berufsorientierung_Berufsfelder.pdf

Videos der DGUV zum Download: Arbeitssicherheit anschaulich erklärt

Sicherheit am Arbeitsplatz ist ein wichtiges Thema: Verletzungen und Unfälle können schnell ernsthafte Folgen nach sich ziehen. Um Jugendliche über diese Thematik aufzuklären, hat die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) diverse Trickfilme dazu produziert. Der Clou:

DVDs können kostenlos bestellt und die Videos auch kostenlos heruntergeladen werden. Eine lohnenswerte Sache nicht nur für Pädagogen und Lehrer:

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge

Unterrichtsmaterialien für die Berufsorientierung

Aktuelle und kostenlose Unterrichtsmaterialien stellt die Webseite Jugend und Bildung u. a. zur Verfügung:

http://www.jugend-und-bildung.de/

Zahlreiche Informationen,  z. B. ein Video über ein Vorstellungsgespräch, können Sie sich dort anschauen oder downloaden.

Es gibt auch Themenhefte zu bestellen oder als Pdf-Datei herunterzuladen:

http://www.jugend-und-bildung.de/unterrichtsmaterial_themenhefte

Besonders interessant:

Vom Traum zum Beruf

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Arbeit geteilt-geteilte Arbeit

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Arbeit: Geld oder Leben

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Jung und Alt – Miteinander der Generationen

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Haus des Lernens –Schule neu gestalten

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Telearbeit –die Jobs von morgen?

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Saubere Arbeit – Umweltverträglich produzieren

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

TeamWork –das Bündnis für Arbeit

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Tarife – Konflikte um Lohn und Leistung

BerufsorientierungSek. I + II mehr …

Mitbestimmen, Mitgestalten, Mitverantworten

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Gleiche Chancen – doppelter Gewinn

Berufsorientierung Sek. I + II mehr …

Heft 12: Mobil in Europa

Quelle: http://www.jugend-und-bildung.de/unterrichtsmaterial_themenhefte

Des Weiteren erfahren Sie, welche Lernportale und Webseiten besonders empfohlen werden: http://www.jugend-und-bildung.de/unterrichtsmaterial_lernportale

…welche Aktionen gerade starten: http://www.jugend-und-bildung.de/unterrichtsmaterial_aktionen

oder welche sonstigen Filme Sie bestellen können: http://www.jugend-und-bildung.de/webcom/show_article.php/_c-736/_lkm-468/i.html

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge

Durchstarten mit dem BIZ-Katalog

Blättern Sie online durch das Heft:

http://www.durchstarten.biz-medien.de/

…oder laden Sie es sich gleich als Pdf-Datei herunter:

http://www.durchstarten.biz-medien.de/pdf/e_Katalog_screen_2010.pdf

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge

Wie man sich gründet, so verdient man!

Heute möchte ichauf eine CD-Rom verweisen, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) für Existenzgründerinnen und -gründer herausbringt. Wer sich also dafür interessiert, wie man sich sicher und gut überlegt selbständig machen kann, dem sei die kostenlose CD-Rom empfohlen: http://www.softwarepaket.de/.

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge